Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl am 24. September2017

Aktuelles


Bettina Hagedorn, Spitzenkandidatin der SPD Schleswig-Holstein

Was wird die SPD in den Kernfeldern, die Frauen betreffen, unternehmen? Dazu gibt es einen ausführlichen Fragenkatalog, den die Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen als Wahlprüfsteine allen Parteien zur Bundestagswahl am 24. September 2017 vorgelegt haben. Die Arbeitsgemeinschaft der sozialdemokratischen Frauen Ostholstein hat ihre Bundestagskandidatin Bettina Hagedorn, die als Spitzenkandidatin die schleswig- holsteinische Landesliste anführt um persönliche Antworten gebeten. Die ausführlichen Antworten zu Fragen aus den Bereichen Arbeitswelt und Rentenrecht, Freiheit und Sicherheit, Infrastrukurpolitik, Gleichstellung und Zuwanderungspolitik gibt es hier als PDF.

Annette Schlichter- Schenck,
stellvertretende Vorsitzende der ASF Ostholstein

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

Unsere Abgeordneten

 

 

facebook

 

Gegen Nazis!

 

Besucherstatistik

Besucher:2033035
Heute:45
Online:3
 

Login

Login Webmaster