SPD Fraktion besucht Jugendhilfehaus in Lensahn

Am 14. 01.2020 besuchte die SPD Teilfraktion Jugendhilfe, das Jugendhilfehaus in Lensahn, um sich vor Ort ein Bild zu machen.

Frau Reimann, die Leitung des Hauses, sowie Frau Wohlert vom Kreis beantworteten alle Fragen, die unsere Fraktion hinsichtlich der Aufschlüsselung des Personals, der Belegungszahlen, der Räumlichkeiten und der verschiedenen Unterbringsmöglichkeiten hatten.
Sie erzählten, dass sich die Belegungszeiten des Klientels in den letzten Jahren geändert hat und ein ständiger Wandel stattfindet.
Hinsichtlich der Gebäude sind gerade Untersuchungen gemacht worden und es müssen Veränderungen und Ausbesserungen getätigt werden. Personell sei das Haus zurzeit gut aufgestellt. Ständige Weiterbildungen und ein gemeinsamer Austausch der pädagogischen Fachkräfte sind aber unabdingbar.
Wir als SPD bedanken uns für so viel Engagement und können dieses nur unterstützen. Wir werden uns für den Erhalt dieses Hauses einsetzen.

Gabriele Freitag-Ehler