Bild: © SPD Ostholstein
SPD Ostholstein

Herzlichen Dank

allen Kassierer*innen, Verkäufer*innen, Lagerarbeiter*innen, LKW-Fahrer*innen, Busfahrer*innen, Taxifahrer*innen, Feuerwehren, Polizist*innen; Tagesmüttern und -vätern, Notbesetzungsteams in Kitas und Schulen, Apotheker*innen, Ärzt*innen und Krankenschwestern/Pflegepersonal in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Altersheimen; Notärzt*innen, Notfall- und Rettungssanitäter*innen; Mitarbeiter*innen von Hotlines in Jobcentern, Steuerbüros, Gesundheitsämtern und Krankenkassen und Mitarbeiter*innen der Abfallwirtschaft und allen, die die Infrastruktur aufrecht erhalten.

Wir werden Euch alle nicht vergessen und wollen uns für wertschätzende Bezahlung und die Rekommunalisierung der Krankenhäuser einsetzen. Dafür engagieren wir uns!

Meldungen

SPD Fraktion vor Ort: Frauennotruf in Eutin

Der SPD Fraktionsvorsitzende Burkhard Klinke, der Sozialausschussvorsitzende Manfred Jaeger und die Kreistagsabgeordnete Annette Schlichter-Schenck besuchten die Einrichtung in Eutin und sprachen mit der Mitarbeiterin Ruth Taschendorf. Frau Taschendorf berichtete von den umfangreichen Aufgabenbereichen der Frauenberatung und des Notrufs…

Kreisschulen haben die Corona Krise gut bewältigt

Die SPD Kreistagsfraktion hatte noch vor Ferienbeginn öffentlich und auch nach Konsultation mit der Ausschussvorsitzenden eine Reihe von schulpolitischen Fragen an den Landrat gerichtet. Dieses war aus unserer Sicht sozusagen als Vorgriff auf die nächste Sitzung am 3. September notwendig,…

Gespräch mit dem Kinderschutzbund Ostholstein

Im Juli besuchten auf Einladung von Sandra Redmann (MdL) und Bettina Hagedorn (MdB) die SPD-Kreistagsabgeordneten Gabriele Freitag-Ehler und Manfred Jaeger den Kinderschutzbund in Neustadt. Hier fand ein reger Austausch mit dem Geschäftsführer Martin Liegmann über die Situation der Schulsozialarbeit und…